Auf die Besen Mädels. Es ist Walpurgisnacht!

Heute ist Walpurgisnacht! Und ich dachte mir, es sei doch nett, wenn wir uns alle um 20 Uhr zum gegenseitigen Kennenlernen und Beschnuppern auf dem Blocksberg einfinden. Eine ausgelassene Feier mit hübschem Feuerchen, netten Gesprächen, Erfahrungsaustausch … mein Herz schlug bei dem Gedanken gleich höher! Doch dann fiel mir die nächtliche Ausgangssperre ein. Schnell gegoogelt, Mist!, gilt auch für Hexen. Und somit lade ich euch hiermit hochoffiziell, genehmigt vom obersten Hexenrat, dazu ein, euch um 20 Uhr auf die Besen zu schwingen und gemeinsam mit mir ein paarmal um die heimische Deckenlampe zu sausen – und dazu strömen wir SES 8 an der Außenseite der Knie (geht auch im Flug, probiert´s gleich mal aus<img role=” src=”https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/t26/1.5/16/1f643.png” width=”16″ height=”16″>). Denn ob wir Wunder sehen oder nicht, hängt weniger von dem Ort ab, an dem wir uns befinden, als von unserem Blick auf die Welt und davon, ob wir aus dem Herzen handeln, ähm, fliegen wollte ich natürlich sagen.In diesem Sinne Hex Hex <img role=” src=”https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/tb0/1.5/16/1f609.png” width=”16″ height=”16″>

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply: