Aha! Jin Shin Jyutsu hat also einen ganz starken Bezug zu Zahlen, dachte ich begeistert, als ich meinen allerersten 5-Tage-Kurs, der von Wayne Hackett abgehalten wurde, besuchte. Wayne liebt es, mit Zahlen zu jonglieren, und ich mag das auch. Und durch Jin Shin Jyutsu noch viel lieber als vorher. Längst habe ich es mir zur Gewohnheit gemacht, Zahlen besondere Aufmerksamkeit zu widmen und in Verbindung zu den Sicherheitsenergieschlössern zu bringen.

Vor einiger Zeit bekam ich eine Mail von einer Patientin, in der es nur so von 1en wimmelte: in der Telefonnummer, der Hausnummer, der Postleitzahl … und ich konnte nicht umhin, die Person darauf anzusprechen. „Jaja, die 1 begleitet mich schon mein ganzes Leben. Auch mein Geburtsdatum ergibt in der Quersumme eine eins. Und Sie können sich vorstellen, dass ich ein bewegtes Leben führe.“ Das konnte ich nur zu gut, ist doch SES 1 der Urbeweger.

Als ich vor ein paar Tagen den Schneehaufen auf dem Pfosten balancieren sah, musste ich unbedingt ein Foto davon machen. Balance, Gleichgewicht – dafür steht SES 6. Mit dem Jahr 2022 sind wir vorgestern in die Energie der 6 gekommen.  
Synchronizitäten häufen sich bei mir gerade und so konnte es gar nicht anders sein, als dass ich am 30.12. spontan zu einem kleinen Online-Event von Wayne und Carlos eingeladen wurde, in dem es worum ging? Richtig! Um die Quersummen von 2021 und 2022 😍. Raus aus der Angst der 5 (2 + 0 + 2 + 1 = 5) und rein in die Balance der 6 (2 + 0 + 2 + 2 = 6).

Auch wenn ihr noch keinen 5-Tage-Kurs besucht habt, wisst ihr vielleicht, dass es beim JSJ die sogenannten Zahlenströme gibt. Einer von ihnen nennt sich 5, 6, 7, 8 Strom. Er harmonisiert u. a. auch SES 5 und 6.

Den Selbsthilfegriff, um diesen Strom zu harmonisieren, möchte ich euch heute gerne an die Hand geben. Damit ihr ganz schnell zurück in euer Gleichgewicht findet und die Ängste des Jahres 2021 von euch abschütteln könnt, wie ein nasser Hund das Wasser.

 „Balance im Leben ist nichts, was du einfach findest. Es ist etwas, das du dir erschaffst!“
Also legen wir los: Lege dazu die rechte Hand auf die linke Schulter auf SES 11 und die linke Hand in die linke Leiste auf SES 15 – für die andere Seite umgekehrt.

About the Author

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Learn more about [your subject]. Start Now!