Wintersonnenwende

"Ich frage mich, ob der Schnee die Bäume und Felder liebt, dass er sie so sanft küsst? Und dann deckt er sie kuschelig zu, weißt du, mit einer weißen Decke; und vielleicht sagt er: "Schlaft ein, meine Lieben, bis der Sommer wiederkommt."
(Lewis Carroll)





Die Wintersonnenwende ist eine Zeit, in der wir der Sonne dafür danken, dass sie wieder zurückkehrt. 
Es ist eine Zeit, in der wir erkennen, dass nichts selbstverständlich ist.


Wir strömen den Nabelstrom - und finden ins Licht.
Heute ist einer der kraftvollsten Tage des Jahres. Eine magische Zeit, die dir dabei helfen kann, die Dunkelheit zu überwinden und dir bewußt zu machen, dass wir uns jederzeit aufs Neue mit der universellen Quelle verbinden können. Dazu müssen wir nichts weiter tun, als unsere Hände aufzulegen.

Wir wollen zusammen den NABELSTROM strömen, der so etwas wie die Funktion eines Schutzengels hat.


Lole Lebenstain sagt: „Wenn du es gemütlich und warm haben möchtest, harmonisiere deinen Nabelstrom.“

Lass uns gemeinsam den Nabelstrom strömen, uns nach oben anbinden und erkennen, dass, egal wie dunkel die Nacht auch sein mag, am Horizont immer ein Licht wartet.


An diesem Abend der Wintersonnenwende erlauben wir uns, unsere Gefühle zu erspüren: die angenehmen genauso wie die dunklen, und so die Dunkelheit selbst zur spirituellen Wiege werden zu lassen, in der unser inneres Licht, und mit ihm neues Leben, geboren werden.



Der Workshop dient dem Austausch zu diesem kraftvollen Tag, mit seiner einzigartigen Energie! 
Er enthält eine geführte Meditation, ein von Bettina eingesprochenes Audio und eine geführte Anleitung zum Strömen der Nabelenergie.
 Er findet live (über Zoom) statt,
am Freitag, den 22. Dezember 2023 
um 19.30

Dauer: ca. 1 Stunde
Energieausgleich: € 20,--

Die Zugangsdaten bekommst du per Email geschickt!